Abfahrt Einer Reise Aus Dem Ausland

Wir sind leider nicht fähig zu helfen den Tod zu vermeiden, aber wir können den Weg eines nahestehenden, geliebten Menschen zur Ewigkeit leichter machen und Ihnen im schwersten Augenblick unsere Hand reichen.

Wir wissen, dass der Schmerz, die Ungewissheit und die Formalitäten des Verfahrens der Bestattung, besonders wenn die Angehörigen in der Ferne sind, die ganze Situation noch mehr erschweren und zur Verzweiflung bringen….Wir sind dazu da, um Ihnen zu helfen – Ihren nahestehenden Menschen auf die letzte Reise begleiten, erforderliche Formalitäten erledigen und Fragen bezüglich der staatlichen Unterstützung lösen. Die Priorität unserer Tätigkeit ist die professionelle Rückführung des Verstorbenen aus dem Ausland.

Wenn die Person, die im Ausland verstorben ist, versichert war, dann kümmert sich die Versicherungsgesellschaft um die Beförderung seiner sterblichen Überreste nach Litauen, aber wenn die verstorbene Person nicht versichert war, müssen seine Angehörigen sich darum kümmern und alle Formalitäten erledigen. Leider ist es heutzutage so, dass die Botschaften der Republik Litauen, die in anderen Ländern gegründet sind, oder die Behörden in Litauen keine Dienstleistungen der Beförderung des Verstorbenen erbringen, sie übermitteln auch keine erforderliche Information und gewähren keine professionelle Hilfe für die Angehörigen. Deswegen sind unser Hauptziel und unsere Mission die Hilfe für die Angehörigen des Verstobenen zu gewähren und möglichst schnell den Verstorbenen aus dem Ausland zurückzuführen. Dank unserer Erfahrung bei der Erbringung der Dienstleistungen des Verstorbenen aus dem Ausland, unserer Kenntnisse über die Rückführung und unserer langjähriger Kollegen (Fluggesellschaften, Bestattungshäuser, Botschaften, private und staatliche Behörden etc.), mit denen wir zusammenarbeiten,  können wir Ihren Angehörigen ohne Hindernisse in seine Heimat zurückbringen.

 

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Erforderlich

Erforderlich

Wie Können Wir Ihnen Behilflich Sein?

 

Die Dienstleistungen der Beförderung des Verstorbenen aus dem Ausland zu erbringen und das Bestattungsverfahren in Litauen oder im Ausland zu organisieren. Wir sind stets bemüht alle Dienstleistungen operativ zu erbringen und Ihnen in finanzielle Hinsicht die beste Lösung anzubieten. Außerdem kann man die Person, die im Ausland verstorben ist, in die Republik Litauen nur unter Einhaltung der Ordnung dieses Staates und befördern, dabei ist die Genehmigung zur Beförderung von sterblichen Überresten in einem Sarg, der den einschlägigen Anforderungen entspricht, mitzuführen. Allerdings sind zur Einholung der Genehmigung zur Beförderung des Verstorbenen in einem Sarg verschiedene Dokumente erforderlich: Sterbeurkunde, ausgestellt von einer ausländischen Institution, Personenausweis des Verstorbenen, eine ärztliche Bescheinigung über den Grund des Sterbens, die Bescheinigung der Einrichtung, die sich um die Vorbereitung des Verstorbenen für die Bestattung kümmert, – wir werden uns für alles kümmern.

Beratungen in Rechts- und Logistikfragen, verbundenen mit der Beförderung von sterblichen Überresten, anzubieten. Die Beförderung des Verstorbenen aus dem Ausland ist ein ziemlich kompliziertes Verfahren, das organisationale und logistische Fähigkeiten erfordert, aber für uns ist das kein Hindernis. Wir verfügen nicht nur über erforderliche Kenntnisse, sondern auch über erforderliche Mittel – Transport mit eingebauter Kühlanlage.

Zu helfen, erforderliche Formalitäten zu erledigen – Anträge zu stellen, Anweisungen zu geben, Auszüge aus Sterbeurkunden einzuholen etc. Wir wissen, dass dieses formelle Verfahren von dem Grund des Sterbens (natürlicher Tod, Unfall, Suizid, Verunglückung etc.) und dem Sterbeort (zu Hause, in der Behandlungseinrichtung, in einem Fahrzeug, im Teich etc.) abhängig ist, zur Feststellung des richtigen Grundes des Sterbens sind Untersuchungen erforderlich. Wir beginnen mit der Durchführung des Auftrags gleich nach seinem Erhalt.

Bei Bedarf können wir das Verfahren der Beförderung des Verstorbenen aus dem Ausland beschleunigen.